Werkzeugwechselkonsolen

für die sichere Werkzeugübergabe an der Presse

 

Hauptaufgabe der Werkzeugwechselkonsolen ist ihr Einsatz als Werkzeugübergabestation zwischen Presse und Transporteinrichtung (Hallenkran, Gabelstapler, Werkzeugtransportwagen) während des Werkzeugwechsels.
Das alte Pressenwerkzeug wird aus der Presse heraus auf die Konsolen gezogen und dort von einer Transporteinrichtung übernommen.
Anschließend wird das angelieferte neue Pressenwerkzeug von einer Transporteinrichtung auf die Konsolen übernommen.
Danach wird das neue Pressenwerkzeug von den Konsolen in die Presse geschoben.

Werkzeugwechselkonsolen gibt es in verschiedenen Ausführungen:

  • einhängbar, ohne Stützfüsse
  • schwenkbar, ohne Stützfüsse
  • einhängbar, mit Stützfuß ohne Rollen
  • einhängbar, mit Stützfuß, auf Rollen verfahrbar

Unabhängig von den beschriebenen Standardversionen können jederzeit kundenspezifische Sonderlösungen erstellt werden. Bitte sprechen Sie uns an. Wir bieten Ihnen gerne eine maßgeschneiderte Lösung an.

Hedin Schwerlastelektromover Fliessfertigungs Zugfahrzeuge Zangenvorschub_mit_Elektroventil Coiltisch Schwerlast Schubeinheit kompakte Bandverarbeitungsanlage Fliessfertigungsberatung Werkzeughandling Allroundmover Coilhandling Schub Zug Einheit PTT3 ohne Drehlager ohne Hebehydraulik Schwere_Doppel Abwickelhaspeln_mit_Start Stopp Antrieb Coilhandling